Anti Schnarch Therapie

 

Anti-Schnarch-Therapie mit der TAP-Schiene = Thornton Adjustable Positioner

Schnarchen kann sehr lästig sein und insbesondere Partnerbeziehungen jahrelang belasten. Darüber hinaus ist es jedoch oft auch ein Hinweis auf ernste Atemstörungen, bis hin zu kurzzeitigen Atemstillständen – der so genannten „Schlafapnoe“ – die unbedingt behandelt werden sollte.

Oft merken es Betroffene selbst gar nicht, dass ihnen im Schlaf öfter mal die Luft wegbleibt. Umso unangenehmer sind die Folgen: durch den unruhigen Schlaf und Sauerstoffmangel steigen tagsüber Müdigkeit und Unfallrisiko, die Leistungsfähigkeit nimmt ab. Auch der Kreislauf wird ernsthaft in Mitleidenschaft gezogen: das Risiko für Bluthochdruck, Herzinfarkt und Schlaganfall wird durch Schlafapnoe deutlich erhöht. Der amerikanische Zahnarzt und Ingenieur Dr. Keith Thornton entwickelte in den 1990er Jahren ein ebenso einfaches wie wirkungsvolles Schnarchtherapiegerät, den „Thornton Adjustable Positioner“, kurz: TAP-Schiene. Diese besteht aus zwei Kunststoffschienen, die exakt an Ober- und Unterkiefer angepasst und über einen stufenlos einstellbaren Mechanismus beweglich miteinander verbunden werden. Damit wird das System vom Kieferorthopäden genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.

WIR BERATEN SIE GERNE. Kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch!